Fachkurse und Tagungen



Die zunehmende Komplexität des öffentlichen Rechtes ist für die Bediensteten eine Herausforderung und erfordert ständige Weiterbildung.

Aus diesem Grund unterstützt und organisiert die AGO auf Anregung von Mitgliedern und Funktionären Kurse oder Konferenzen zu speziellen Themen.

Das ermöglicht den Kollegen/innen der verschiedenen Sektoren mit Fachwissen die Veränderungen im normativen, technologischen, organisatorischen und kulturellen Bereich entgegenzutreten.


Kursangebot:

  • „Die Verantwortung im Verwaltungsverfahren - Kurs aus dem Verwaltungsrecht“ mit Mag. Dr. Ruth Margit Volgger
  • Wettbewerbsvorbereitung für Pflegehelfer/innen
  • Online Informationsveranstaltung zum Thema "Die Zusatzrente für die Bediensteten der örtlichen Körperschaften


Tagungen:

  • "Verabreichung von Medikamenten" Entwicklung von Berufsfiguren in der Betreuung (Pflegehelfer / Sozialbetreuer), Teamarbeit und Medikamentenverabreichung
  • "SENIOREN ‘Der Tod in der Zeit von COVID19… ‘"



Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
Link