SaniPro Info

Anfang November 2017 wurde der neue ergänzende Gesundheitsfonds für die Mitarbeitenden des öffentlichen Dienstes SaniPro gegründet.

Im vergangenen halben Jahr wurde intensiv an der Erstellung eines detaillierten Leistungskataloges gearbeitet. Zudem wurden die weiteren operativen Schritte gesetzt.

In der Delegiertenversammlung und mit der Vertragsunterzeichnung mit dem Versicherungspartner werden nun die letzten vorbereitenden Schritte zur Tätigkeitsaufnahme unternommen.

Ab Anfang August 2018 nimmt SaniPro seine operative Tätigkeit auf.


Leistungsbereiche

Gynäkologie
u.a. Mammographie

Urologie
u.a. Kontrolluntersuchungen

Augenheilkunde
u.a. Ankauf von Kontakt- und Korrekturlinsen

Physiotherapie
diverse physiotherapeutische und rehabilitierende Maßnahmen

Zahnheilkunde
u.a. Mundhygiene, Diagnostik, Wurzelbehandlungen, chirurgische Eingriffe, Implantologie, Prothetik

Der detaillierte Leistungskatalog werde in den kommenden Wochen online (www.sanipro.bz) zugänglich gemacht, die Formulare seien voraussichtlich ab Mitte Juli verfügbar.


Präsentation