Kulturfahrten

Jedes Jahr organisieren wir für unsere Mitglieder, zu einem kostengünstigen Preis, eine unvergessliche Kulturfahrt zu verschiedenen Hauptstädten Europas.

An der Fahrt können auch Familienangehörige oder Freunde teilnehmen.


Link
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Wir waren schon . .

Linne gruene
2015 - PILSEN/PRAG


Pilsen ist die viertgrößte Stadt Tschechiens im Westen von Böhmen. Bekannt ist Pilsen vor allem wegen des Pilsner Biers und der Škoda-Werke. Die Universitäts- und Bistumsstadt hat etwa 168.000 Einwohner und weithin eine bedeutende Stellung als Industrie-, Handels-, Kultur- und Verwaltungszentrum. 2015 war Pilsen Kulturhauptstadt Europas.

Prag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Mit über 1,2 Millionen Einwohnern belegt Prag den fünfzehnten Rang der größten Städte der Europäischen Union. Die Hauptstadt Prag ist auch eine von 14 Regionen Tschechiens. Prag ist eine der reichsten Regionen Europas.(Wikipedia®)
Foto von Cristina Joppi
Foto von Cristina Joppi
2014 - RIGA


Riga ist die Hauptstadt Lettlands und mit rund 700.000 Einwohnern größte Stadt des Baltikums. Mit etwa einer Million Einwohnern in der Agglomeration ist Riga zudem der größte Ballungsraum in den drei baltischen Staaten. Riga ist politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Die alte Hansestadt ist berühmt für ihre Jugendstilbauten und ihre großzügige Anlage sowie für die gut erhaltene Innenstadt, darunter besonders die Altstadt. 2016 wurde Riga der Ehrentitel „Reformationsstadt Europas“ durch die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa verliehen. (Wikipedia®)
2012 MARIBOR


Maribor (deutsch, vor allem in Österreich verwendet: Marburg an der Drau) ist eine Stadt und Stadtgemeinde im Nordosten Sloweniens und mit 111.832 Einwohnern (2016) dessen zweitgrößte Stadt. Sie ist ein römisch-katholischer Erzbischofssitz und beherbergt seit 1975 die Universität Maribor.

Maribor wurde zur Alpenstadt des Jahres 2000 gekürt und war 2012 Kulturhauptstadt Europas.(Wikipedia®)
Foto von Cristina Joppi
Foto von Cristina Joppi
2011 - TALLINN


Tallinn ist die Hauptstadt von Estland. Es liegt am Finnischen Meerbusen der Ostsee, etwa 80 Kilometer südlich von Helsinki. Bis zum 24. Februar 1918 hieß die Stadt amtlich Reval, ein im deutschsprachigen Raum auch danach noch gebräuchlicher Name. Andere ältere Namen sind russisch Rewel und vormals Kolywan, dänisch Lyndanisse, schwedisch Lindanäs. Der Name Tallinn, den die Stadt seit der Eroberung durch den dänischen König Waldemar 1219 im Estnischen trägt, wird üblicherweise abgeleitet von Taani-linn(a), das heißt „Dänische Stadt“ oder „Dänische Burg“ (lateinisch Castrum Danorum). 2015 wurde Tallinn der Ehrentitel „Reformationsstadt Europas“ durch die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa verliehen. (Wikipedia®)
2008 LIVERPOOL


Liverpool ist eine Stadt im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland, an der Mündung des Flusses Mersey. Im Jahr 2014 hatte die Stadt 473.073 Einwohner, im Ballungsraum Liverpool Urban Area lebten 817.000 Einwohner. Liverpool ist der zweitgrößte Exporthafen Großbritanniens.

Der historische Teil der Hafenstadt wurde 2004 zum Weltkulturerbe erklärt. Bekannt ist die Stadt durch die traditionsreichen Fußballvereine FC Everton und FC Liverpool sowie durch ihre pulsierende Musikszene, aus der in den 1960er Jahren unter anderem die Rockgruppe The Beatles hervorging. 2008 war Liverpool Europäische Kulturhauptstadt.(Wikipedia®)